Kalender

Dezember 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Mütter

Wochenbettbetreuung

Wenn Ihr Kind geboren ist, haben Sie in den ersten 8 Wochen Anspruch auf  Hausbesuche durch eine Hebamme. Dabei beurteile ich die körperlichen Veränderungen nach der Geburt. Ich berate Sie bei allen Fragen zum Stillen und gebe Ihnen Tipps für die Pflege und den Umgang mit dem Neugeborenen.  Auch über die Zeit des Wochenbetts hinaus ( bis zum Abstillen bzw. bis zur Einführung der Beikost) bezahlen die Krankenkassen Beratungsgespräche.

Zur Zeit kann ich nur Frauen aus meinen Kursen zur Betreuung nach der Geburt annehmen.

Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsgymnastik nach der Geburt eines Kindes fördert die körperliche Leistungsfähigkeit, regt den Stoffwechsel an und beugt einer Beckenbodenschwäche vor. Sie verbessert das Körpergefühl und unterstützt die Entspannung. Außerdem profitieren Sie im Kurs von den Hebammentipps zu Alltagsproblemen und dem Austausch mit anderen jungen Müttern.

Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

Kurstermine:

auf Anfrage

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitung durch HypnoBirthing

Sie lernen Atemtechniken, Entspannungs- und Selbsthypnosemethoden, die Ihnen helfen, Angst und Spannung durch Vertauen, Ruhe und Wohlbefinden zu ersetzen  und die Geburt selbstbestimmt und aktiv zu gestalten. Ebenso wird die Beziehung zwischen Mutter, Baby und Geburtsbegleiter  gefördert.

Erfahren Sie, warum Frauen anderer Kulturen fast ohne Schmezen gebären und woher bei uns der Mythos stammt, dass Schmerz ein Teil einer normalen Geburt sein muss. Durch diese Vorbereitungsmethode werden chemische  Schmerzmittel erheblich reduziert bzw.  gar nicht mehr benötigt.

Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen nur teilweise übernommen. Wenn Sie privat versichert sind, können Sie die Leistungen Ihrer Kasse individuell erfragen.

Nächste Kurstermine: Auf Anfrage.

 

Offener Geburtsvorbereitungs-Kurs speziell für Zweit- und Mehrgebärende

Ab September 2014 . Themen sind: u.a. Entspannung, Atmung, Zeit für dieses Kind, Austausch

Zweiwöchentlich freitags um 9 Uhr

Krabbel-Treff

Es treffen sich Mamas mit Babys zwischen ca 2 Mon. und 1 Jahr zum Austausch untereinander. Parallel dazu biete ich Still- bzw Beikostberatung an.

Ab der 12. Lebenswoche bezahlen die Krankenkassen noch 8 Beratungstermine bis zum Ende des 9. Lebensmonats bzw. bei Stillkindern bis zum Abstillen

Ort: im Kursraum Isarstr.1, Forst

14 tägig mittwochs 11Uhr-12:30Uhr

genaue Termine auf Anfrage